Stadtbegehung in Ottweiler am 2. Oktober 2008

Am Donnerstag, 2. Oktober 2008, 16 Uhr findet eine weitere Stadtbegehung mit Kammerpräsident Herbert Kiefer statt. Ziel ist dieses Mal die Stadt Ottweiler. Heimatforscher Dieter Bettinger (Lehrer i. R.) wird die Führung leiten.

Treffpunkt: Quakbrunnen am Schlossplatz (Schlosshof), 16 Uhr
Dauer der Führung: ca. 2 Stunden
Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Folgende Route ist geplant:

Architektur trifft Saarlouis - Architektur im Grenzbereich

AUSSTELLUNG „EXPORT - IMPORT"  
Werke von Auer+Weber+Assoziierte  
07.09. - 27.09.2008  
Kaserne VI, Alte Brauereistraße, 66740 Saarlouis  
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10 - 17 Uhr, Sa + So 14 - 17 Uhr     
Der Eintritt ist frei!  

Sonntag, 07.09.2008, 11.00 Uhr  
VERNISSAGE

Eröffnung Museum Gosz in der Eisenbahnstraße in Saarbrücken

Die Hausnummer 22 in der Eisenbahnstraße in Saarbrücken entwickelt sich zu einem städtischen Kulturort in Saarbrücken. Nachdem die Sparte4 sich als Ort für darstellende Künste und Treffpunkt für urbanes Publikum bewährt hat, zieht nun eine weitere Einrichtung in dieses Gebäude, das Museum Gosz.
Bisher in der KV-Station auf den Saarterrassen beheimatet, ziehen Malgorzata Sztremer und Andreas Golczewski in neue Räumlichkeiten in der Eisenbahnstraße. Zur Eröffnung, am 14.08.2008 um 19:00 Uhr wird die Ausstellung Seite B vorgestellt.

Ausstellung Wettbewerbsarbeiten "Neubau eines Technikums an der HTW des Saarlandes"

Ausstellung bis 11. Juli 2008 
Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr 
Landesamt für Zentrale Dienste / Amt für Bau und Liegenschaften, EG 
Hardenbergstraße 6 
66119 Saarbrücken
Preise

1. Preis: Reimar Herbst Architekten, Berlin
2. Preis: Bizer und Herker Architekten, Stuttgart
3. Preis: Planungsgruppe Prof. Focht und Partner, Saarbrücken
4. Preis: Tilmann Bock  Norbert Sachs  Architekten, Berlin
5. Preis: Ermel Horinek Weber ASPLAN Architekten, Kaiserslautern

Ankäufe

Einladung zur Vorstellung der Studienarbeiten "Stadtumbau in Saarbrücken"

am 26.06.2008 ab 16 Uhr in Raum 126 im Rathaus Saarbrücken

Seiten

Subscribe to RSS - Aktivitäten der AKS

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an