Die globale Transformation der Städte: Vortrag des VBI

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 2. November 2017 - 16:00

Am 2. November 2017 veranstaltet der VBI Saarland im Forum der Saarbrücker Zeitung in Saarbrücken eine Vortragsveranstaltung mit dem Thema "Die globale Transformation der Städte - Monitoring mit Methoden der Fernerkundung".
Dem Vortrag folgt eine Podiumsdiskussion mit Moderation durch Herrn Martin Rolshausen, Saarbrücker Zeitung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.
 

Förderprogramm „Kompetenz durch Weiterbildung (KdW)“

Bereits seit 2016 können kleine und mittlere Unternehmen („KMU“) im Saarland für die Teilnahme ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Weiterbildungsseminaren eine Förderung durch das neu konzipierte Förderprogramm „Kompetenz durch Weiterbildung (KdW)“ erhalten.

„Architekten und Handwerker müssen die gleiche Sprache sprechen“ − Interview mit Alexander Schwehm

Das Deutsche Handwerksblatt (DHB) sprach mit dem Präsidenten der Architektenkammer des Saarlandes, Alexander Schwehm, über die guten Beziehungen von Architekten und Handwerkern im Saarland.

Das vollständige Interview finden Sie hier.

Der AIT-Award geht in die vierte Runde

Banner AIT-Award 2018

Internationaler Architekturpreis für realisierte Architekturprojekte und Innenräume 

Zum vierten Mal lobt die Fachzeitschrift AIT den international angesehenen Architekturpreis aus und knüpft damit an die erfolgreichen Wettbewerbe aus den Jahren 2012, 2014 und 2016 an. 

Registrierungsschluss: 20.10.2017
Abgabeschluss: 03.11.2017

Weitere Informationen siehe Pressemittelung oder unter www.ait-award.com/wettbewerb/2018/termine/


 

Creative Mass 2.0 - Kreativ trifft Wirtschaft am 20.10.

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 20. Oktober 2017 - 13:00

 Veranstaltung | 20.10.2017 | 13 Uhr | IHK Saarland
Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken

Digitalisierung, Innovation und Kreativität sind die Maxime unserer Zeit. Doch wie bedient man diese? Die Fähigkeiten der Kreativbranche gehen weit über Dienstleistungen wie Logogestaltung oder Marketingmaßnahmen hinaus. Kreative Unternehmen sind Mitgestalter der Digitalisierung, liefern Lösungsansätze für knifflige Problemstellungen und brechen mit festgefahrenen Strukturen.

Veranstaltung „Popevent und Stadtentwicklung“ am 17.10. bei der Architektenkammer

Abbildung: Pop-Lab, Landwehrplatz SB, Yannik Aulenbacher, Schule für Architektur Saar
Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 17. Oktober 2017 - 17:30 bis 21:30

Events als Impulse für eine nachhaltige Entwicklung von Stadt und Stadtraum

Aktuelles zum Öffentlichen Baurecht und der Saarländischen Bauordnung

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 22. November 2017 - 13:30 bis 19:00

Im Saarland gilt seit 2015 eine gegenüber der Vorläuferregelung wesentlich veränderte Fassung der Bauordnung für das Saarland. Betroffen sind vor allem die Genehmigungsfreistellung von Gebäuden der Gebäudeklassen 1 bis 3 im Geltungsbereich qualifizierter oder vorhabenbezogener Bebauungspläne und die Ergänzung des Prüf- und Entscheidungsprogramms der Baugenehmigungsbehörden in dem meist durchzuführenden vereinfachten Baugenehmigungsverfahren.

Wichtig: Online-Befragung zur Objektversicherung

Die Architekten leiden oft unter den Folgen der Gesamtschuld. Obwohl Bauleitungsfehler und Ausführungsmangel zusammentreffen, haftet de facto allein der Architekt. Das treibt die Versicherungsprämien in die Höhe. Deshalb ist es wichtig und Erfolg beharrlicher Lobbyarbeit der Architektenkammern, dass das Bundesjustizministerium (BMJV) nun einen Forschungsauftrag zur Verbesserung der Situation u.a.

BFB: Online-Umfrage zum Konjunkturklima im zweiten Halbjahr - bis 30.10.

Im Auftrag des BFB führt das IFB eine Online-Umfrage zum Konjunkturklima im zweiten Halbjahr durch. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa fünf bis zehn Minuten.
Hier geht es zum Link der Konjunkturumfrage, die bis zum 1. November 2017 läuft. 

Seiten