Die neue HOAI 2013 bedeutet für Architekten und Planer neue Anforderungen bei der Kosten- und Terminplanung. So wurde in der Leistungsphase 6, Vorbereitung der Vergabe, die Bepreisung von Leistungsverzeichnissen zur Kostenermittlung eine Grundleistung. Auch in der Leistungsphase 7, Mitwirkung bei der Vergabe, sind aktuelle Baupreise für das Prüfen und Werten von Leistungen der ausführenden Unternehmen erforderlich. 

Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) ist dazu vor kurzem das neue Fachbuch „BKI Baupreise kompakt 2014“ (340 Seiten) erschienen. Anwender finden in dieser Neuerscheinung aktuelle statistische Preisangaben zu Kurztexten von Positionen aus 44 Leistungsbereichen für den Neu-, Altbau und Freianlagen. Alle Baupreise wurden objektorientiert ermittelt und basieren auf der Analyse realer, abgerechneter Vergleichsobjekte.

AnhangGröße
Pressetext des BKI257.87 KB

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an