Hände hoch fürs Handwerk in Homburg und Bexbach

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 14. Juni 2017 bis Donnerstag, 29. Juni 2017

Die Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" bietet mit einer Roadshow vom 14. bis 29. Juni 2017 ein Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien, Elektromobilität, regionale Baukultur und viele mehr.

Veranstaltungsorte sind Homburg und Bexbach.

Gut besucht: Ausstellung „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ bei der AKS

Petra Scheidhauer berichtete über die Christuskirche in Bruchhof-Sanddorf (Foto: Michelle Mehler)

Mit dem Wettbewerb „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ hat sich die Wüstenrot Stiftung einem hochaktuellen Thema angenommen. Denn viele  Gemeinden und kirchliche Institutionen müssen Strategien finden, wie sie mit ihrem Gebäudebestand umgehen. „Der demografische Wandel, sinkende Mitgliederzahlen der Kirchen und gesellschaftliche Veränderungen bedingen geänderte Nutzungsanforderungen.

„Das Saarland voller Energie“ – gehen Sie hin!

Cornelia Noll (AKS), Anke Fellinger-Hoffmann und Christine Mörgen (Ing,kammer des Saarlandes) mit Ministerin Anke Rehlinger beim "Dankeschön-Treffen" zur Aktionswoche 2016, Foto: Saarland.de
Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 16. September 2017 bis Sonntag, 24. September 2017

Zum dritten Mal veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr vom 16. bis 24. September 2017 die landesweite Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“.  Zahlreiche saarländische Akteure der Energiewende beteiligen sich mit eigenen Aktionen.

Die Veranstaltungen werden während der Aktionswoche ortsunabhängig der Öffentlichkeit präsentiert.

Architektur schafft Lebensqualität – Tag der Architektur am 24. und 25. Juni

Bliesterrassen Neunkirchen 1. BA 2016 (HDK Dutt & Kist GmbH), Foto: Yvonne Daube
Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 24. Juni 2017 bis Sonntag, 25. Juni 2017

PRESSEMITTEILUNG
Saarbrücken, 16.05.2017

Architektur schafft Lebensqualität – Tag der Architektur am 24. und 25. Juni 
Ein vielseitiges Besichtigungsprogramm für alle Interessierten

ARCHITEKTUR ALS IMPULS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG UND TOURISMUS - VORTRAG VON ANNE BEER (ARCHITEKTIN UND STADTPLANERIN) AM 14.06.2017

PRESSEMITTEILUNG
23.05.2017

Die diesjährige Vortragsreihe der Stiftung Baukultur Saar trägt das Motto „Stadt – Land – Wohnen“. Zur ersten Veranstaltung am 14. Juni 2017, 19 Uhr, kommt Anne Beer (Architektin/Stadtplanerin) in den Festsaal Niederländer in Ormesheim.

Vortrag "Architektur als Impuls für regionale Entwicklung und Tourismus" von Anne Beer am 14.06.

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 14. Juni 2017 - 19:00

Impuls
Dr. Theophil Gallo
Landrat des Saarpfalz-Kreises

Vortrag
„Architektur als Impuls für regionale Entwicklung und Tourismus“
Prof. Anne Beer
BBD Beer Bembé Dellinger, Architekten und Stadtplaner GmbH, Greifenberg/München

Anne Beer zeigt anhand eines Werkberichtes aus Praxis und Lehre beispielhaft, wie integriert und interdisziplinär aufgesetzte Konzepte in Städtebau und Architektur Regionalentwicklung und Tourismus eines ländlich geprägten Raumes unterstützen können.

Jetzt bewerben: Architekturpreis Industrie- und Gewerbebauten im Saarland

Erstmalig loben das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) 2017 den Architekturpreis „Industrie- und Gewerbebauten im Saarland“ aus. Der von AKS und MWAEV konzipierte Preis wird gemeinsam mit K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH weiterentwickelt und umgesetzt. Der neue Preis wird alle vier Jahre verliehen und zeichnet Architekten und Bauherren aus.
Die Einreichefrist endet am 22. August 2017.

Weitere Informationen sowie die Auslobung zum PDF-Download finden Sie hier:

Hände hoch fürs Handwerk in Kleinblittersdorf und Mandelbachtal

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 10. Mai 2017 bis Dienstag, 30. Mai 2017

Die Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" bietet mit einer Roadshow von 10. bis 30. Mai 2017ein Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien, Elektromobilität, regionale Baukultur und viele mehr.

Veranstaltungsorte sind die Gemeinden Mandelbachtal und Kleinblittersdorf.

Die Veranstaltungen richten sich an Handwerksbetriebe, Hausbesitzer, Endverbraucher, Energieberater, kommunale Vertreter und alle Interessenten.

10. Bausachverständigentag Südwest

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 8. Juni 2017 - 9:00 bis 17:15

Die Ingenieurkammern aus dem Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie die Architektenkammern Saarland, Rheinland-Pfalz und die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen laden bereits zum 10. Mal gemeinsam alle Sachverständigen und Interessierten herzlich ein.

10. Bausachverständigentag Südwest am 08.06. in Saarbrücken

Der 10. Bausachverständigentag Südwest richtet sich an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sowie an Richter, Rechtspfleger und Rechtsanwälte, die mit Fragen des Bauwesens zu tun haben. Auch interessierte Ingenieure und Architekten, die sich zum Sachverständigenwesen informieren wollen, sind herzlich eingeladen. 

Seiten