Die Mitwirkung an Planungsprozessen mit der Zielsetzung einer Nachhaltigkeitszertifizierung erfordert einen erhöhten Aufwand sowohl in der Planung als auch in der Dokumentation und Bauausführung. Es werden Zusatzleistungen für dieses neue Arbeitsfeld erforderlich, für die mangels detaillierter Leistungsbilder weder Honorierungsregelungen noch geeignete Empfehlungen vorliegen.

Die AHO-Fachkommission „Nachhaltigkeitszertifizierung“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schnittstellen und Abgrenzungen zwischen Grundleistungen und zusätzlich erforderlichen Leistungen detailliert herauszuarbeiten und damit eine Hilfestellung bei der Honorarvereinbarung nach den Grundsätzen der HOAI zu geben.


Das Heft Nr. 33 der AHO-Schriftenreihe verdeutlicht anschaulich den möglichen Mehraufwand.

www.bundesanzeiger-verlag.de 
ISBN 978-3-8462-0579-2

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an