Die Fassade als entdeckte Leinwand - VERANSTALTUNG FÄLLT AUS!!!

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 16:45 bis 18:45

Die deutsche Lichttechnische Gesellschaft der Bezirksgruppe Saar lädt Sie herzlich zur Vortragsveranstaltung mit dem Thema: Die Fassade als entdeckte Leinwand -Stadträumliche Erlebniswelten mit Projection Mapping ein.

Saarländischer Vergabetag am 16.10.

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 9:00 bis 13:00

Beim Saarländischen Vergabetag stehen praxisnahe Fragen zum komplexen Vergaberecht für Architekten- und Ingenieurleistungen im Fokus. Das Tagungsprogramm soll alle ansprechen, die sich mit Vergaben öffentlicher Aufträge beschäftigen. Ein Schwerpunkt ist die E-Vergabe.
Vortragsthemen werden u. a. sein: E-Vergabe und Grundleistungen der HOAI, aktuelle Rechtsprechung im Vergaberecht und aktuelle Entwicklungen des Vergaberechtes 2018.

Smart City Solutions Expo & Congress

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 9:00 bis Donnerstag, 18. Oktober 2018 - 18:00

Die SMART CITY SOLUTIONS ist als Themenplattform in die Weltleitmesse INTERGEO integriert und greift die lebenswerte und nachhaltige Stadtgestaltung auf. Ziel ist es, die zahlreichen handelnden Akteure miteinander in Kontakt zu bringen, sodass gemeinsame Visionen der Stadt von Morgen in der Praxis umgesetzt werden können.

Workshop "Quartiere der Zukunft" am 19.10.2018 in Trier

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 16. Oktober 2018 - 9:00 bis 16:45

Die ARGE SOLAR lädt Sie herzlich zu der internationalen Konferenz „Quartiere nachhaltig planen, bauen und bewirtschaften – Ideen, Konzepte und Umsetzungen in der Großregion“
am 16. Oktober 2018
in den Räumen der Stadtwerke Trier, Ostallee 7-13,
54290 Trier

6. Saarländische Wasser-Fachtagung

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Am Donnerstag, den 11. Oktober 2018 findet die 6. Saarländische Wasser-Fachtagung im Kultur- und Kongress-Zentrum bigEppel in Eppelborn statt.

kreativzentrum.saar organisiert Tagesfahrt nach Aachen

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Am 11. Oktober organisiert das kreativzentrum.saar in Kooperation mit der Designmetropole Aachen eine Tagesfahrt nach Aachen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Kreativzentrum.saar unter:

Informationen Guerillafahrt Aachen

Unter folgendem Link können Sie sich anmelden:

Einladung Expo Real: Einladung für 9.10. ab 17.30 Uhr

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 9. Oktober 2018 - 17:30

Die Bundesarchitektenkammer (BAK) lädt Sie herzlich ein, auf dem Gemeinschaftsstand von Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), Bundesarchitektenkammer (BAK), Bundesstiftung Baukultur, Deutscher Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB)  und des Baukosteninformationszentrums deutscher Architektenkammern (BKI) und mit den Partnern und Paten des Netzwerks Architekturexport NAX den Abschluss eines erfolgreichen Messetags einzuläuten. Am Dienstag, den 9.10.2018 in Halle A2, Stand 334 ab 17.30 Uhr.

VERLÄNGERT: Resonanzen - Architektur im Aufbruch zu Europa

Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 29. September 2018 - 11:00 bis Montag, 31. Dezember 2018 - 11:00

Architektur im Aufbruch zu Europa. Die deutsch-französische Ausstellung zeigt Werke von Architekten beider Länder aus dem Grenzraum zwischen Saar und Mosel in einer Schlüsselphase europäischer Entwicklungen. Besucher können sich mit den ästhetischen und politischen Dimensionen dieser Bauten aus den Jahren von 1945-1965 auseinandersetzen und diesen Architekturen gemeinsam eine neue Bedeutung zu geben. Die Ausstellung richtet sich an ein architektur- und kulturinteressiertes Publikum.

53. Frankfurter Bausachverständigentag in Frankfurt am Main - Fassadenkonstruktionen

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 28. September 2018

Am 28. September 2018 findet der 53. Frankfurter Bausachverständigentag in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main statt. Thema sind in diesem Jahr Fassadenkonstruktionen. Namhafte Bausachverständige und Experten werden praxisnah Grundlagen, Problempunkte in der Planung und Ausführung sowie Möglichkeiten der Qualitätssicherung und Sanierung von Bauschäden vorstellen.

Helmholtz-Zentrum – Was muss die Region der Spitzenforschung bieten?

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 27. September 2018 - 19:00

Michael Backes wird die Chancen aufzeigen, die sich durch die Gründung eines Helmholtz-Zentrums für eine Region ergeben. Er verdeutlicht dies am Beispiel des „CISPA Helmholtz-Zentrums in Gründung“ für Informationssicherheit. Er geht dabei auch darauf ein, welche Rahmenbedingungen es im Land braucht, damit diese Ansiedlung ein Erfolg wird. Bis zum Endausbau im Jahr 2026 sollen am CISPA rund 800 Forscher aus aller Welt arbeiten, derzeit sind es 130. Das CISPA soll das größte Forschungszentrum für IT-Sicherheit der Welt werden.

Seiten