Die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) ist seit Anfang April 2014 Mitglied der GHV Gütestelle Honorar- und Vergaberecht e. V. (GHV). Diese beantwortet allen Kammermitgliedern Fragen zur HOAI und Vergabe und fungiert gleichzeitig als Schlichtungsstelle. 

Die GHV wurde 2001 gegründet. Die Mitgliedschaft von Auftraggebern, Auftragnehmern und Organisationen gewährleistet deren Neutralität.  

Ihren Mitgliedern steht die GHV für Fragen der richtigen Interpretation von Vergabe und Honorierungsbestimmungen und die Erstellung entsprechender Gutachten zur Verfügung.

Die Mitglieder können die GHV ebenfalls als Güte- und Schlichtungsstelle zur außergerichtlichen Streitbeilegung nutzen. Dazu gibt es folgende Wege:

  • Verhandlungsverfahren als Schlichtung nach der Schlichtungsordnung der GHV
  • Schriftliches Schiedsgutachten nach der Schiedsordnung der GHV
  • Gemeinsames Beratungsgespräch im Sinne der Mediation bei der GHV.

Die Leistungen der GHV werden für Mitglieder kostenfrei erbracht, soweit sie ohne wesentlichen Zeitaufwand beantwortet werden können. Die Erfahrung zeigt, dass dies die meisten Anfragen betrifft.

Weitere Informationen: www.ghv-guetestelle.de