DETAIL Preis 2018 ausgelobt: Innovative Details gesucht

DETAIL lobt den internationalen DETAIL Preis 2018 aus und schenkt damit erneut der Bedeutung innovativer Details für das gestalterische Gesamtkonzept Beachtung. Entsprechend des Selbstverständnisses der Fachzeitschrift wird Architektur dabei in seiner Ganzheit definiert: Der Architekturpreis prämiert innovative Hochbauprojekte, herausragende Innenarchitektur und konstruktive Highlights. Projekte können vom 3. bis zum 30. April 2018 eingereicht werden.

LIVINGWOOD – Architekturforum in Köln

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 22. Februar 2018 - 9:30 bis 15:00

Am 22. Februar 2018 präsentiert BauNetz in Köln mit dem Architekturforum LIVINGWOOD das Best-of des aktuellen Holzbaus auf der Fachmesse DACH+HOLZ International.

Kongress ARCHIKON 2018 in Stuttgart - Nachhaltigkeit und Berufspraxis

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 1. März 2018 - 10:00

01.03.2018, ICS, Messe Stuttgart
Netzwerkveranstaltung und breites Fortbildungsangebot

Mit dem Fokus POTENZIAL NACHHALTIGKEIT nimmt sich ARCHIKON 2018 einem drängenden Thema an, um es einem kritischen Blick zu unterziehen. Denn: Von dem Ziel, nachhaltiges Bauen als selbstverständlichen Standard im Bausektor zu verankern, sind wir noch weit entfernt. Dafür braucht es langfristige und vor allem ganzheitliche Lösungskonzepte. ARCHIKON gibt zentrale Anstöße.

Wettbewerbsentwürfe zur Erweiterung der Ostschule in Stadtbibliothek ausgestellt

Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 10. Februar 2018

Von Dienstag, 16. Januar, bis Samstag, 10. Februar 2018, werden in der Saarbrücker Stadtbibliothek die 14 Wettbewerbsentwürfe für den Erweiterungsbau der Ostschule ausgestellt.

Als Sieger ging das Büro arus GmbH/Willi Latz/Architektur und Stadtplanung aus Püttlingen aus dem Wettbewerb hervor. BSS Architekten GbR (Bär Stadelmann Stöcker) aus Nürnberg und das Unternehmen ww+ GmbH mit Sitz in Trier und Luxemburg gewannen jeweils einen dritten Preis. Im November hatte Baudezernent Professor Heiko Lukas die Preisträger im Rathaus vorgestellt.

Fachsymposium Variowohnungen auf der bautec Berlin

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 23. Februar 2018 - 10:00 bis 14:00

Fachforum Variowohnungen mit Vorstellung des Forschungsprogramms Variowohnungen und der Modellprojekte 
Thema: bezahlbares, flexibles Wohnen für Studierende und ältere Menschen

Architektur und Film: Beyond Metabolism & La Cupola

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 30. Januar 2018 - 20:00

BEYOND METABOLISM
D 2014, R: Stefanie Gaus, Volker Sattel, 41 Min, Experimentalfilm

6. Forschungsforum Landschaft der FLL im Bildungszentrum Gartenbau Essen

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 22. Februar 2018 bis Freitag, 23. Februar 2018

Das 6. FLL-Forschungsforum Landschaft 2018 geht in die Endphase – namhafte Wissenschaftler haben Vorträge angemeldet.

Das Rahmenprogramm sowie Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auf der FLL-Homepage
https://www.fll.de/leistungsprofil/fortbildung/fll-veranstaltungen.html

Rückschau: Nicht die erstbeste, sondern die beste Lösung

Peter Strobel während seines Vortrags, Foto: Michelle Mehler

Vortragsveranstaltung zum Thema Wettbewerb am 30.11. bei der AKS

Rückschau: Valencia, die Stadt der Kontraste

Das Gebäude Veles e Vents von David Chipperfield & b720 aus dem Jahr 2006, Wahrzeichen des Port America‘s Cup. Foto: Cornelia Noll

Die diesjährige AKS-Exkursion führte in die drittgrößte Stadt Spaniens

Rückschau: Diskussion über die Chancen junger Architekten

Im Gespräch: Till Göggelmann, Joachim Raab, Klemens Ahlbäumer, Jürgen Lenhof und Moderator David Kasparek (v. l.). Foto: Veronika Zeyer

Vernissage „BDA Architekturpreis max40 - Junge Architekten 2016“ am 16.11. bei der AKS

Seiten