Experten für Workshops zur Ortsbildaufwertung gesucht

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr hat die „Richtlinie zur Aufwertung der Ortsbilder saarländischer Kommunen“ veröffentlicht. Voraussetzungen für die Förderung der Kommunen sind die Durchführung eines sogenannten Atmosphärechecks (Begehung) mit der Tourismus-Zentrale sowie eines Experten-Workshops (z. B. mit Architektenkammer oder Handwerkskammer). Die AKS möchte einen Pool an Mitgliedern, die Interesse an der Teilnahme als „Experte“ bekunden,

Umweltminister im Haus der Architekten

Mitgliederversammlung 2019 der Architektenkammer des Saarlandes

Neues Vorstandsmitglied

Neues in der Mitgliederversammlung 2019 gewähltes Vorstandsmitglied der Fachrichtung Architektur mit Tätigkeitsart angestellt/beamtet ist:
Architektin Dipl.-Ing. Cathrin Moll, Saarbrücken

Buchvorstellung von Walter Schwarz-Paqué

Lesung des Gedichtbandes „Von Wölfen, Schafen und anderen Menschen“

Ein gut gefüllter Saal, so etwas sieht man selten bei derartigen Veranstaltungen. Denn Lyrik zählt nicht gerade zu den Zugnummern des deutschen Buchhandels. Doch der Titel machte neugierig und versprach bei der Buchvorstellung mit Autor Walter Schwarz-Paqué Tiefgründiges mit Witz und Esprit. Erst im vergangenen Jahr stellte der Autor bei der AKS seine charmanten Grenzgeschichten „Chez Tantine“ vor. So verwunderte es nicht, dass manche Gesichter erneut unter den Besuchern
auszumachen waren.

Erdseitige Abdichtungen und WU-Betonbauwerke - Seminar am 05.09 in Saarbrücken

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 5. September 2019 - 9:30 bis 17:00

Der Verband beratender Ingenieure (VBI) veranstaltet zusammen mit der Ingenieurkammer des Saarlandes und der „Akademie der Ingenieure“ am 05.09.2019 in Saarbrücken ein Seminar mit dem Thema "Erdseitige Abdichtungen und WU-Betonbauwerke -Neue Normen und Richtlinien für erdseitige Abdichtungen von Bauwerken".

Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem PDF im Anhang. 


 

Vortrag - Heimat, deine Vorgärten – Blühende Paradise contra Schotterwüsten

PRESSEMITTEILUNG
03.06.2019

HEIMAT, DEINE VORGÄRTEN – BLÜHENDE PARADIESE CONTRA SCHOTTERWÜSTEN VORTRAG VON ANETTE SCHÖTT AM 19.06.2019

 

Die Vortragsreihe der Stiftung Baukultur Saar steht in diesem Jahr unter dem Motto „PROZESSE“. Den zweiten Vortrag in der Reihe hält die Landschaftsarchitektin Anette Schött am Mittwoch, 19. Juni 2019, 19 Uhr im Kulturhaus Gersheim (Bahnhofstraße 1A).

Neuer Vorstand für den Städtebaubeirat in Saarbrücken

Am 28.05.2019 wurde im Rahmen der 156. Sitzung des Städtebaubeirates in der Landeshauptstadt Saarbrücken ein neuer Vorstand gewählt. Dieser setzt sich zukünftig wie folgt zusammen:

HOAI-Vertragsverletzungsverfahren - Urteilsverkündung am 04.07.

Weitere Informationen über die Entscheidung finden Sie unter folgendem Link: www.bak.de/

Abschlüsse für berufliche Bildung müssen verständlich bleiben

Berlin, 15. Mai 2019

Kabinett beschließt beim Gesetzesentwurf zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung (BBiMoG) weitere Berufsabschlussbezeichnungen, die zu Unsicherheiten beim Verbraucher führen können.

Die Bundesarchitektenkammer e.V. (BAK) begrüßt das Ziel der Bundesregierung, die duale Berufsbildung zu modernisieren und attraktiver zu gestalten. Insbesondere Digitalisierung, Integration von Zuwanderern und Geflüchteten, aber auch die gesellschaftliche Teilhabe von Jugendlichen mit schlechteren Startchancen sollten mit dem BBiMoG gefördert werden.

Seiten