Ortsmitte Quierschied; Foto: Marco Kany

Die neue Ortsmitte in Quierschied wurde durch die Experten-Jury des „polis awards“ für Stadt- und Projektentwicklung mit dem 3. Preis der Kategorie „Reaktivierte Zentren“ ausgezeichnet. Am 15. Mai nahmen Bürgermeister Lutz Maurer und die Architekten Luca Kist (HDK Dutt & Kist) und Thomas Hepp (Hepp + Zenner) im Rahmen der „polis convention 2019“ in Düsseldorf den Preis entgegen.

Während der feierlichen Preisverleihung würdigte die Jury insbesondere das Zusammenspiel von Architektur und Freiraum in der neu gestalteten Ortsmitte.