Auslobung Deutscher Ziegelpreis - Einreichungen bis 24.09.2018

Das Ziegel Zentrum Süd lobt zum vierten Mal den Deutschen Ziegelpreis aus – in Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI).

Ziel ist es, herausragende Architektur auszuzeichnen, die aus energetisch vorbildlichen und gestalterisch überzeugenden Ziegelbauten besteht.

Bis zum 22.07.2018 werden gesucht: die schönsten Restaurants & Bars

Bar Bonechina by Studio Aberja, Foto: Steve Herud

Der Callwey Verlag, das Architektur-Magazin Baumeister, der bdia Bund Deutscher Innenarchitekten und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) loben zum ersten Mal den Wettbewerb "Die schönsten Restaurants & Bars" aus. Teilnahmeberechtigt sind Gastronomen, Innenarchitekten und Ausbaubetriebe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die eingereichten Restaurant- und Bar-Interieurs sollten nicht älter als fünf Jahre sein (Fertigstellung nach dem 1. Januar 2013). Pro Projekt wird eine Teilnahmegebühr von 290,- Euro (zzgl. MwSt.) erhoben.

DETAIL Preis 2018: Jetzt für den Leserpreis abstimmen - Voting bis zum 29.06.2018

Die F.A.S. sucht Kandidaten für die Serie „Neue Häuser“

Zum achten Mal rufen F.A.S. und FAZ.NET private Bauherren auf, ihre Häuser vorzustellen.

Auch in diesem Jahr suchen die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) und F.A.Z.NET neue Wohnhäuser privater Bauherren, die durch architektonische Qualität, ein stimmiges Konzept und Energieeffizienz überzeugen. Bereits zum achten Mal ruft die Redaktion zur Bewerbung für die Reihe „Neue Häuser“ auf. Einsendeschluss ist der 16. Juli 2018.

Wettbewerb "Auf IT gebaut" (2019) - Junge Bautalente gesucht!

Auch in diesem Jahr wirbt die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum um die besten Bautalente. Sie können Ihre innovativen und zugleich praktikablen digitalen Lösungen bis zum 11. November 2018 unter www.aufitgebaut.de anmelden, der Abgabetermin ist am 25. November 2018.

Seiten

Subscribe to RSS - Wettbewerbe / Preise