Seniorenhaus St. Irmina
Seniorenhaus St. Irmina

Architekten: Dipl.-Inge. Thomas Hepp und Prof. Norbert Zenner, Saarbrücken; Hepp + Zenner Architekten, Stadtplaner, Saarbrücken
Bauherrin: Caritas-Trägergesellschaft mbH + Schwestern vom Heiligen Geist GmbH, Saarbrücken

Die Staffelung der Volumetrie reagiert auf die besondere Hanglage. Die Senioreneinrichtung in den beiden oberen Geschossen ist direkt an die Außenanlage angebunden. Die sechs offenen Wohn- und Essbereiche orientieren sich zum Stadtpark und gewähren interessante Ein- und Ausblicke. Mit Blick zum ‚Klostergarten’ liegen die Bewohnerzimmer der Wohngruppen/Gemeinschaften um zwei Innenhöfe angeordnet. Das moderne Betreuungskonzept, die bauliche Gliederung und das räumliche Ambiente unterstützen den häuslichen Ansatz und bewahren den gewohnten Bezug zwischen Mensch und Raum.

Klosterstraße 16
66125 Saarbrücken-Dudweiler

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an