Neubau Passivhaus
Neubau Passivhaus

Architekten: a+ architekten blass+weber+partner, Saarbrücken
Mitarbeit: Architektin Dipl.-Ing. (FH) Tanja Bruch, Architekt Dipl.-Ing. Michael Weber, Architekt Dipl.-Ing. (FH) Christoph Gabrovsec
Bauherrin: Eva Schneider, St. Ingbert

Das Einfamilienwohnhaus wurde in innerstädtischer Lage in einer Baulücke als Passivhaus konzipiert. Die hundertprozentige Ausnutzung der bebaubaren Fläche und die notwendige Grenzbebauung definierten einen Baukörper, den es galt als Passivhaus zu planen. Das Ergebnis mit großflächiger Süd-West-Verglasung und einer klar strukturierten Lochfassade fügt sich ohne Ecken und Kanten in das Straßenbild ein. Die innovative Passivhaustechnik und die zeitgemäße Architektursprache erfreuen sich einer hohen Akzeptanz der Bewohner und der Nachbarschaft.

Dr. Wolfgang-Krämer-Strasse 9A
66386 St. Ingbert