Verfügungsgebäude der Ingenieurwissenschaften
Verfügungsgebäude der Ingenieurwissenschaften

Architekten: Schneider + Sendelbach Architektengesellschaft mbH, Braunschweig, www.schneider-sendelbach.de   
Mitarbeiter: Jens Könecke, Juliane v. Klitzing, Metin Salcan, Ralf Schröder 
Landschaftsarchitekten: HDK Dutt + Kist GmbH, Saarbrücken 
Bauherr: Saarland - Amt für Bau- und Liegenschaften, Saarbrücken 

Das Gebäude wurde am Ostrand des Universitätscampus errichtet. Eine Freitreppe verbindet das Gebäude mit anderen Fakultätsgebäuden des oberen Campus. Über das Foyer werden einzelne Arbeitsgruppen in 4 Etagen erreicht. Chemielabore und Messräume sowie zugehörige Büros sind als Zweibund organisiert. Im EG befinden sich neben dem Foyer ein Besprechungsraum und Technikräume. Die Freianlagen präsentieren sich in Form des Vorplatzes, der im orthogonalen Raster angelegt die Ästhetik des Foyers konsequent fortsetzt. 

Universität des Saarlandes/Gebäude E 2.9
66123 Saarbrücken