Neubau Vertikaler Garten in Dillingen
Neubau Vertikaler Garten in Dillingen

Landschaftsarchitekten: HDK Dutt & Kist GmbH Hanno Dutt + Luca Kist, Saarbrücken, www.hdk-sb.de
Mitarbeiter: S. Becker-Langenbahn, A. Schug, M. Hess
Bauherrin: Stadt Dillingen

Durch den Abbruch zweier Gebäude inmitten der Dillinger Fußgängerzone entstand die Möglichkeit, die städtebauliche Öffnung zugunsten einer qualitätvollen Freianlage zu projektieren. Die konstruktive Giebelsicherung der beiden verbleibenden Gebäudestirnseiten wurde mit zwei Vertikalen Gärten zum Raumerlebnis
inszeniert. Die insgesamt ca. 130 m² nahezu senkrecht positionierten Grünflächen, bepflanzt mit herkömmlichen Stauden und Kleingehölzen, erfüllen neben den stadtklimatischen und ökologischen Aspekten auch den Anspruch des beginnenden renovierenden Prozesses im Zentrum der Dillinger Innenstadt.

Stummstraße 24-26
66763 Dillingen