Eingangsbereich VHS Merzig (Foto: Sabine Waschbüsch)

Architektin/Innenarchitektin: a hoch i netzwerk, Lisa Groß und Sabine Waschbüsch, Dillingen
Mitarbeiterin: Bärbel Hünnighausen
www.ahochi.de

Bauherrin: Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V.

Die Umbaumaßnahme umfasste die Neugestaltung des Eingangsbereiches, des Treppenhauses und des Sekretariats inklusive Farbkonzept und Lichtplanung. Aus dem Nebeneinander der sanierten denkmalgeschützten Bausubstanz und den neu hinzugefügten modernen Elementen ergibt sich ein spannungsvoller Dialog. Die neue massive Sichtbetontreppe mit Ganzglasgeländer erfüllt die heutigen Anforderungen und symbolisiert Transparenz und Offenheit der Einrichtung. Die Möbel des Sekretariats wurden zweckoptimiert geplant und von einem lokalen Schreiner gefertigt.

Ort: Gutenbergstraße 14, 66663 Merzig