Ein gesetzlicher Auftrag der AKS lautet “die Ausloberinnen und Auslober bei der Durchführung von Wettbewerben zu unterstützen” (vergl. § 10 Abs. 1 Nr. 9. Saarl. Architekten- und Ingenieurkammergesetz - SAIG -).

Der von der Mitgliederversammlung gewählte Wettbewerbsausschuss steht Auftraggebern bei der Vorbereitung eines Wettbewerbsverfahrens beratend zur Verfügung und unterstützt die Teilnehmer bei regelkonformen Verfahren nach der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge - VgV - sowie den Grundsätzen und Richtlinien für Wettbewerbe auf den Gebieten der Raumplanung, des Städtebaues und des Bauwesens - GRW - Saar.

Bei Beschwerden über Ausschreibungen und Vergabeverfahren zu öffentlichen Baumaßnahmen sind die beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr eingerichteten Vergabekammern zuständig.

Einzelheiten zum Verfahren können abgerufen werden unter www.saarland.de/3339.htm

Seit dem 18.04.2016 ist die VOF in die neue VgV integriert. Grundlagen der VgV und FAQs finden Sie unter www.byak.de. Ein herzlicher Dank der AKS an die Bayerische Architektenkammer für die Genehmigung zur Verlinkung! 

Auslobungen und Wettbewerbsergebnisse finden Sie hier.

AnhangGröße
GRW - Saar426.98 KB

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an