3. Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2017

Die Verpflichtung, sich beruflich fortzubilden, ist in § 43 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 des Saarländischen Architekten- und Ingenieurkammergesetzes (SAIG) geregelt. Gemäß dieser Bestimmung sind alle Kammermitglieder verpflichtet, „... sich beruflich fortzubilden und die berufliche Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern." Im Zuge der Novellierung des SAIG im Jahre 2007 hat der saarländische Gesetzgeber die AKS verpflichtet, diese im SAIG sehr allgemein gehaltene Berufspflicht in einer Fortbildungsordnung zu konkretisieren. 

Diese ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten und regelt insbesondere Inhalte und Umfang der Fortbildungsverpflichtung sowie die Art der Nachweise. Jeweils innerhalb von 3 Jahren müssen 24 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Für neu eingetragene Kammermitglieder gilt dies anteilmäßig ab dem Zeitpunkt der Eintragung.

Fortbildungspunkte können auf unterschiedichste Art gesammelt werden, z. B. durch den Besuch von Seminaren, Vorträgen, Exkursionen, Workshops etc. Eine Fortbildung ist nicht in jedem Fall kostenpflichtig. Immer wieder werden auch Veranstaltungen angeboten, die kostenlos besucht werden können. 

Der dritte  Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2017.   

Die Kammermitglieder werden gebeten, alle Fortbildungsnachweise zu sammeln und diese der AKS-Geschäftsstelle am Ende des jeweiligen Fortbildungszeitraumes unaufgefordert zukommen zu lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Klicken Sie hier um, um zum Weiterbildungsportal der deutschen Architektenkammern zu gelangen.  

-abgesagt- Die häufigsten Streitpunkte bei der Abwicklung von Architektenverträgen und wie man sie vermeidet

ABGESAGT - das Seminar musste wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden!!

Streitfälle können vermieden werden, wenn die Projektbeteiligten die häufigsten Probleme bei der Abwicklung von Planungsaufträgen kennen. 

Termin: 
Donnerstag, 23. März 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-Ausgebucht!- Brandschutzkonzepte und Brandschutzplanung

Das Seminar ist ausgebucht - keine Anmeldungen mehr möglich!

Termin: 
Dienstag, 28. März 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt- Rhetorik für Architekten - Überzeugend auftreten und frei reden

ABGESAGT - Das Seminar wurde wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt!!!!!

Gute rhetorische Fähigkeiten prägen Image und Erfolg. Sie sind im Berufsleben unerlässlich und gehören zur notwendigen Grundausstattung. Diese Fähigkeiten kann man lernen und trainieren.

Termin: 
Donnerstag, 30. März 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Schadstoffe beim Rückbau von Gebäuden – Konzeption von Abbruchmaßnahmen

Achtung - geänderter Veranstaltungstag!!!

Termin: 
Montag, 3. April 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Kostenermittlung im Altbau und Ermittlung der Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen

Die begrenzte Lebensdauer der Materialien, kurzlebige Trends und steigende Energiepreise führen zu immer kürzeren Modernisierungsintervallen von Altbauten.
Termin: 
Donnerstag, 6. April 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Schäden im Trockenbau – erkennen und vermeiden

Ursachen für Risse und Verformungen in Trockenbausystemen | Schäden im Bereich von leichten Trennwänden I Schäden im Bereich von Unterdecken | Schäden bei der fehlerhaften technischen Umsetzung der komplexen Anforderungen des vorbeugenden Brandschutzes.

 

 

Termin: 
Mittwoch, 26. April 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Gefahrenstoffe in Bestandsimmobilien

Bei der Sanierung, dem Umbau oder der Revitalisierung von Gebäuden ist mit dem Vorkommen von Schadstoffen zu rechnen. Nur eine sehr sorgfältige Bestandserkundung kann Gewissheit bringen, ob mit dem Vorkommen von Asbest, PCB oder PAK (Teer) im Bauwerk zu rechnen ist.

Termin: 
Montag, 8. Mai 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Barrierefreies Planen und Bauen – nach Landesbauordnung und DIN 18040

Nicht nur im Zuge einer älter werdenden Gesellschaft gewinnt das Themengebiet des barrierefreien Bauens an Bedeutung. Die Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention wird erhebliche Auswirkungen auf die Planung von Objekten haben. Änderungen der Landesbauordnungen und die kürzlich erfolgte Veröffentlichung der DIN 18040 zeugen davon.

Termin: 
Dienstag, 9. Mai 2017 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

BIM-Basics - Einführung in die Planungsmethode

Vermittlung des notwendigen Kenntnisse, um u.a.
Termin: 
Donnerstag, 1. Juni 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an