4. Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2020

Die Verpflichtung, sich beruflich fortzubilden, ist in § 47 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 des Saarländischen Architekten- und Ingenieurkammergesetzes (SAIG) geregelt. Gemäß dieser Bestimmung sind alle Kammermitglieder verpflichtet, „... sich beruflich fortzubilden und die berufliche Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern." Im Zuge der Novellierung des SAIG im Jahre 2007 hat der saarländische Gesetzgeber die AKS verpflichtet, diese im SAIG sehr allgemein gehaltene Berufspflicht in einer Fortbildungsordnung zu konkretisieren. 

Diese ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten und regelt insbesondere Inhalte und Umfang der Fortbildungsverpflichtung sowie die Art der Nachweise. Jeweils innerhalb von 3 Jahren müssen 24 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Für neu eingetragene Kammermitglieder gilt dies anteilmäßig ab dem Zeitpunkt der Eintragung. Die aktuell gültige Fortbildungsordnung ist von 2017.

Fortbildungspunkte können auf unterschiedichste Art gesammelt werden, z. B. durch den Besuch von Seminaren, Vorträgen, Exkursionen, Workshops etc. Eine Fortbildung ist nicht in jedem Fall kostenpflichtig. Immer wieder werden auch Veranstaltungen angeboten, die kostenlos besucht werden können. 

Der vierte Fortbildungszeitraum beginnt am 01.01.2018 und endet am 31.12.2020.   

Die Kammermitglieder werden gebeten, alle Fortbildungsnachweise zu sammeln und diese der AKS-Geschäftsstelle am Ende des jeweiligen Fortbildungszeitraumes unaufgefordert zukommen zu lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Klicken Sie hier um, um zum Weiterbildungsportal der deutschen Architektenkammern zu gelangen.  

Infoveranstaltung: Datenschutzrecht kompakt – die neue EU-DSGVO

Inhalte u. a.: Grundlagen zur DSGVO. Was hat sich geändert? Was ist zu beachten?
 
 
Termin: 
Montag, 27. August 2018 - 13:00 bis 15:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

-ABGESAGT- Versicherung und Haftung am Bau

Das Seminar musste wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden!!

Termin: 
Dienstag, 28. August 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Basiskurs BIM in der Architektur, in Wiesbaden

Anbieter: 
www.akh.de/akademie
05.09.-07.09.2018, jeweils 10 - 17.30 Uhr
 
Das qualifizierte, dreitägige Schulungsprogramm ist konform mit der
Richtlinie VDI/buildingSMART 2552, Blatt 8.1 „BIM-Qualifikationen” und
entspricht dem BIM Standard Deutscher Architektenkammern.
Kooperation mit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
Termin: 
Mittwoch, 5. September 2018 - 10:00 bis 17:30
Ort: 
Architektenkammer Hessen
65189 Wiesbaden

Spielbereiche für Kitas - die Lebenswelt der Kinder gestalten

Planungsprinzipien, rechtliche und pädagogische Belange mit Praxisbeispielen. Viele Kinder verbringen bis zum Alter von 6 Jahren die meiste Zeit in der Kita. Wie gestalten wir ihre Lebenswelt? Welche Rolle kann der Spiel-Raum für die Entwicklung der Kinder beitragen?

Termin: 
Donnerstag, 6. September 2018 - 13:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Bauproduktenrecht

Das Bauprodukt ist nicht zuletzt durch die Novelle des BGB und die daraus resultierenden Änderungen mehr in den Focus gerügt.

Termin: 
Mittwoch, 12. September 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

EDV-gestützte Kostenermittlung in frühen Planungsphasen - „Der Fluch der ersten Zahl“

Planer sehen sich heute einer Vielzahl von Aufgaben gegenübergestellt.

Termin: 
Montag, 17. September 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Barrierefreies Planen und Bauen – nach Landesbauordnung und DIN 18040

Nicht nur im Zuge einer älter werdenden Gesellschaft gewinnt das Themengebiet des barrierefreien Bauens an Bedeutung.Die Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention wird erhebliche Auswirkungen auf die Planung von Objekten haben.

Termin: 
Dienstag, 18. September 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Bauüberwachung und Ausschreibung in der Landschaftsarchitektur

Inhalt: Neues aus der Normung im Landschaftsbau I Ausschreibung und Objektüberwachung von Erdarbeiten I Ausschreibung und Objektüberwachung von Vegetationsflächen I Bearbeitung von Nachträgen I Typische Konfliktfälle im Landschaftsbau I Anhand von Beispielen wird die normenkonforme Ausschreibung in der Landschaftsarchitektur erläutert.

Termin: 
Montag, 24. September 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Brandschutz - Grundlagenseminar

Bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen in Wohngebäuden und Sonderbauten müssen neben funktionalen und gestalterischen Aspekten auch rechtliche und sicherheitstechnische Vorgaben berücksichtigt werden. Die Vorschriften zum Brandschutz gehören zu den elementaren bauordnungsrechtlichen Regelungen.

Termin: 
Dienstag, 25. September 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Novellierung des Städtebaurechts – Aktuelle Anforderungen an die Planungs- und Genehmigungspraxis

Inhalte:

A.        Planungspraktische Bewertung der Anforderungen in Bezug auf Umsetzung der UVP-Änderungs-RL

1.         Ergänzung des Umweltbelangekatalogs in § 1 Abs. 6 Nr. 7 BauGB

2.         Neue Anforderungen an die Öffentlichkeitsbeteiligung

Termin: 
Mittwoch, 26. September 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken