4. Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2020

Die Verpflichtung, sich beruflich fortzubilden, ist in § 47 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 des Saarländischen Architekten- und Ingenieurkammergesetzes (SAIG) geregelt. Gemäß dieser Bestimmung sind alle Kammermitglieder verpflichtet, „... sich beruflich fortzubilden und die berufliche Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern." Im Zuge der Novellierung des SAIG im Jahre 2007 hat der saarländische Gesetzgeber die AKS verpflichtet, diese im SAIG sehr allgemein gehaltene Berufspflicht in einer Fortbildungsordnung zu konkretisieren. 

Diese ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten und regelt insbesondere Inhalte und Umfang der Fortbildungsverpflichtung sowie die Art der Nachweise. Jeweils innerhalb von 3 Jahren müssen 24 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Für neu eingetragene Kammermitglieder gilt dies anteilmäßig ab dem Zeitpunkt der Eintragung. Die aktuell gültige Fortbildungsordnung ist von 2017.

Fortbildungspunkte können auf unterschiedichste Art gesammelt werden, z. B. durch den Besuch von Seminaren, Vorträgen, Exkursionen, Workshops etc. Eine Fortbildung ist nicht in jedem Fall kostenpflichtig. Immer wieder werden auch Veranstaltungen angeboten, die kostenlos besucht werden können. 

Der vierte Fortbildungszeitraum beginnt am 01.01.2018 und endet am 31.12.2020.   

Die Kammermitglieder werden gebeten, alle Fortbildungsnachweise zu sammeln und diese der AKS-Geschäftsstelle am Ende des jeweiligen Fortbildungszeitraumes unaufgefordert zukommen zu lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Klicken Sie hier um, um zum Weiterbildungsportal der deutschen Architektenkammern zu gelangen.  

SketchUp im Architekturbüro

Leicht erlernbar und umfangreich einsetzbar lassen sich einfache oder komplexe Bauprojekte numerisch exakt mit diesem CAD-Programm schnell 3-dimensional umsetzen. Ob im Entwurfsprozess aber auch für die finale Präsentation, SketchUp bietet zahlreiche und vor allem auch verkaufsfördernde Darstellungsmöglichkeiten.

Termin: 
Mittwoch, 23. Januar 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

SketchUp: Präsentationstechniken

Darstellungsstile, das Kamerawerkzeug und die Animation bieten in SketchUp vielfältige Präsentationsmöglichkeiten. Das Seminar zeigt anhand verschiedener Beispiele aus Landschafts-, Stadt- und Gebäudeplanung Wege des anschaulichen Präsentierens und Animierens von Entwurfsideen.

Termin: 
Donnerstag, 24. Januar 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Die Leistungsphase 0 – Einführung in die Projektentwicklung

Inhalte u. a.: Unterstützung des Bauherrn in der Projektfindungsphase I wichtige Einflussfaktoren bei der Projektentwicklung I Internetportal(e) I Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen/Developerkalkulationen

 

Termin: 
Dienstag, 29. Januar 2019 - 11:00 bis 15:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Dokumentenmanagement – Instrumente für eine strukturierte Projektabwicklung im Bauwesen

Inhalte u. a.: Grundlagen der Information und Dokumentation I Berichtswesen I One-Page-Management I Entscheidungs- und Änderungsmanagement I Risikomanagement

 

 

 

Termin: 
Mittwoch, 30. Januar 2019 - 11:00 bis 15:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Gesund führen – Wertschätzende Kommunikation beeinflusst Arbeitszufriedenheit und Krankenstand

Die Kommunikation zwischen Führungskraft und Mitarbeiter gewinnt als eines der wichtigsten Führungsinstrumente in Unternehmen stetig an Bedeutung. Frühzeitiges Erkennen von gesundheitsschädigenden Überbelastungen und das Führen einer wertschätzenden Kommunikation sind wesentliche Faktoren, die die Arbeitszufriedenheit und den Krankenstand beeinflussen.

Termin: 
Dienstag, 5. Februar 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Neues Architektenvertragsrecht

Am 01.01.2018 ist die umfassende Reform des Bauvertragsrechts mit neuen Vorschriften im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zum Architekten- und Ingenieurvertrag, zum Bauvertrag, zum Bauträgervertrag und zum Verbraucherbauvertrag in Kraft getreten.

Termin: 
Montag, 11. Februar 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Nachtragsmanagement für die Leistungen nach HOAI

 

Termin: 
Dienstag, 19. Februar 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Kostenermittlung im Hochbau - Kostenermittlung in frühen Planungsphasen mit EDV-Unterstützung

Mit der Einführung der neuen HOAI hat die Kostenplanung nach DIN 276 einen besonderen Stellenwert bekommen. Der BKI Kostenplaner mit integrierter Baukostendatenbank von über 3.000 abgerechneten Objekten unterstützt Sie bei der zügigen Erstellung von Kostenschätzungen und -berechnungen.

Termin: 
Mittwoch, 6. März 2019 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Der vollständige Bauantrag

Praxisorientiertes Seminar rund um Verfahren bei der Bauaufsicht. Vom Vorbescheid bis zum umfassenden Verfahren. Hinterlegt mir anschaulichen Beispielen. Informationen für die Antragsteller – was passiert mit meinem Antrag bei der Bauaufsicht, von der Abgabe bis zur Genehmigung?

Termin: 
Mittwoch, 20. März 2019 - 10:00 bis 13:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken