3. Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2017

Die Verpflichtung, sich beruflich fortzubilden, ist in § 43 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 des Saarländischen Architekten- und Ingenieurkammergesetzes (SAIG) geregelt. Gemäß dieser Bestimmung sind alle Kammermitglieder verpflichtet, „... sich beruflich fortzubilden und die berufliche Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern." Im Zuge der Novellierung des SAIG im Jahre 2007 hat der saarländische Gesetzgeber die AKS verpflichtet, diese im SAIG sehr allgemein gehaltene Berufspflicht in einer Fortbildungsordnung zu konkretisieren. 

Diese ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten und regelt insbesondere Inhalte und Umfang der Fortbildungsverpflichtung sowie die Art der Nachweise. Jeweils innerhalb von 3 Jahren müssen 24 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Für neu eingetragene Kammermitglieder gilt dies anteilmäßig ab dem Zeitpunkt der Eintragung.

Fortbildungspunkte können auf unterschiedichste Art gesammelt werden, z. B. durch den Besuch von Seminaren, Vorträgen, Exkursionen, Workshops etc. Eine Fortbildung ist nicht in jedem Fall kostenpflichtig. Immer wieder werden auch Veranstaltungen angeboten, die kostenlos besucht werden können. 

Der dritte  Fortbildungszeitraum endet am 31.12.2017.   

Die Kammermitglieder werden gebeten, alle Fortbildungsnachweise zu sammeln und diese der AKS-Geschäftsstelle am Ende des jeweiligen Fortbildungszeitraumes unaufgefordert zukommen zu lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Klicken Sie hier um, um zum Weiterbildungsportal der deutschen Architektenkammern zu gelangen.  

Saarländischer Vergabetag 2017

VERGABE VON ARCHITEKTEN- UND INGENIEURLEISTUNGEN
Zum dritten Mal veranstalten die Architektenkammer des Saarlandes, die Ingenieurkammer des Saarlandes, der Landkreistag Saarland sowie der Saarländische Städte- und Gemeindetag gemeinsam den Saarländischen Vergabetag
Termin: 
Dienstag, 17. Oktober 2017 - 9:00 bis 13:00
Ort: 
Hermann Neuberger Sportschule
Gebäude 2, Raum 20
66123  Saarbrücken
Deutschland

Nachtragsmanagement für die Leistungen nach der HOAI

Ein aktives Nachtragsmanagement ist für Planungsbüros ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg. Nur wenn der Mehraufwand zeitnah erkannt und dokumentiert wird, kann er beim Bauherren rechtzeitig verhandelt und abrechnet werden. Aber was ist theoretisch und was ist wirklich umsetzbar?
Termin: 
Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt - LBO-Allgemein/Abstandsflächenrecht

 

Termin: 
Montag, 23. Oktober 2017 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt- Besprechungen richtig führen – Effektive Kommunikation

Das Seminar musste wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden!

Termin: 
Dienstag, 24. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt- Reform Bauvertragsrecht

Die V

Termin: 
Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 9:00 bis 13:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Bauphysikalische Aspekte der Altbausanierung – Grundlagen

Bauphysikalisches Verhalten von wärmetechnisch sanierten Außenbauteilen, ob und wie kann Schimmelpilz vermieden werden I gesetzliche Vorschriften zum Wärmeschutz I bauphysikalische Regelwerke I allgemein anerkannte Regeln der Technik I typische Außenbauteile aus bauphysikalischer Sicht I Wärmedämm- und Wärmespeicherfähigkeit und deren Auswirkungen auf das Inn

Termin: 
Donnerstag, 26. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Bauverträge praxistauglich gestalten

Unterschied zwischen BGB- und VOB/B-Vertrag | Wirksame und unwirksame Klauseln | Rangfolge der Vertragsbestandteile | Vor- und Nachteile eines Pauschalpreisvertrages | Folgen von Planänderungen | Umgang mit 
Termin: 
Dienstag, 7. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Das neue Bauvertragsrecht 2018

Ab 01.01.2018 tritt das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Kraft. Das Gesetz bringt die umfassendste Baurechtsreform seit dem Inkrafttreten des BGB am 01.01.1900 mit sich. Es wird für alle am Bau Beteiligten erhebliche Auswirkungen haben:

Termin: 
Mittwoch, 8. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt! -Brandschutz im Entwurf (LBO / BauVorlVO)

 

Im Seminar werden die bauordnungsrechtlichen Anforderungen der LBO 2015 dargestellt, die von den Entwurfsverfassern bei der Planung von Bauvorhaben eigenverantwortlich zu beachten und einzuhalten sind.

 

Termin: 
Montag, 13. November 2017 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Neue Energiestandards

Die europäische Energy Performance of Buildings Directive hat 2010 das Ziel der „Nahezu-Null-Energiegebäude“ für das Jahr 2021 festgelegt. Die EU hat dabei jedoch nicht bestimmt, wie diese Gebäude aussehen oder sogar zu berechnen sind. Jedes Land der EU ist selbst verantwortlich, für sich diesen zukünftigen Standard zu definieren.

Termin: 
Dienstag, 14. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Honorarberechnung beim Bauen im Bestand

Anmeldung direkt bei der GHV, Mannheim - Tel.-Nr.

Termin: 
Mittwoch, 15. November 2017 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Fehlerfrei vergabekonform ausschreiben – die neue VOB/A

Aktuelle Rechtsprechung und VOB stellen immer höhere und formalere Anforderungen bezüglich fehlerfreier Ausschreibungsverfahren. Mit diesem Seminar werden die Architekten auf vergaberechtliche Fallen und vergaberechtliche Möglichkeiten hingewiesen.

Termin: 
Dienstag, 21. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Reform Bauvertragsrecht

Am 31.03.2017 hat der Bundesrat die Novellierung des BGB beschlossen. Die Novellierungen werden zum 01.01.2018 in Kraft treten. Dies hat zur Folge, dass Verträge überarbeitet werden müssen. Anwender müssen zudem die gesetzlichen Regelungen in der täglichen Arbeitspraxis kennen und anwenden können, da das neue Werkvertragsrecht umfangreiche Neuerungen vorsieht.

Termin: 
Donnerstag, 23. November 2017 - 9:00 bis 13:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Grundlagen der Anlagentechnik

Das Seminar richtet sich an Nicht-Fachleute die im Zuge der Energieberatung oder bei der Erstellung eines Energieausweises Kenntnisse über Funktion und Qualität der Heiztechnik benötigen.

Das Ziel des Seminars ist es, die Komponenten der Heizungstechnik zu verstehen und sie nach der Energieeinsparungsverordnung energetisch zu bewerten und zu bilanzieren.

Termin: 
Donnerstag, 23. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Bosch-Junkers Schulungscenter
An der Christ-König-Kirche 10
66119  Saarbrücken
Deutschland

Natürliche Materialien und deren Potenzial

Was sind ökologische Materialien? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, zu viele Faktoren spielen eine Rolle.
Termin: 
Dienstag, 28. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Trockenbau – Konstruktion und Brandschutz

Grundlagen des baulichen Brandschutzes mit Trockenbausystemen. Seminarinhalte: Bauordnungsrecht, DIN 4102, europäische Normung I Planung und Ausführung tragender und aussteifender Konstruktionen, Deckenbekleidungen, Unterdecken I Bildung von Brandabschnitten und Rettungswegen I Rohr- und Kabeldurchführungen I Trockenbausysteme im Anwendungsbereich der MLAR I

Termin: 
Mittwoch, 29. November 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

-abgesagt- Bauplanungsrecht

 

Zulässigkeit von Bauvorhaben (BauGB/BauNVO)

Termin: 
Montag, 4. Dezember 2017 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Schallschutz bei der Bestandssanierung

Bei Umnutzung und der Sanierung von Altbauten gehört die Gewährleistung eines ausreichenden Schallschutzes zu den Leistungen von Architekten und Bauhandwerkern.

Termin: 
Dienstag, 5. Dezember 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Fassadensanierung / Sanierung von WDVS

Fassaden sind die Außenansichten von Gebäuden und der Witterung und wechselnden Beanspruchungen aus Temperatur, Feuchtigkeit, Frost, Salzen, Mikroorganismen usw. ausgesetzt.

Termin: 
Dienstag, 12. Dezember 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Planen und Bauen für Senioren

Wer heute für die Zukunft plant, steht vor großen Herausforderungen.

Termin: 
Mittwoch, 13. Dezember 2017 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Schadstoffe beim Rückbau von Gebäuden – Konzeption von Abbruchmaßnahmen

Wer etwas Neues bauen will, muss zuvor häufig vorhandene Bausubstanz abbrechen. Doch bei Abbruchmaßnahmen kommt es nicht selten zu Komplikationen, die den Bauprozess empfindlich stören und damit die Beteiligten terminlich und finanziell in Bedrängnis bringen können. Bei Bestandsbauten ist mit dem Vorkommen von Schadstoffen zu rechnen.

Termin: 
Mittwoch, 17. Januar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Gefahrenstoffe in Bestandsimmobilien

Bei der Sanierung, dem Umbau oder der Revitalisierung von Gebäuden ist mit dem Vorkommen von Schadstoffen zu rechnen. Nur eine sehr sorgfältige Bestandserkundung kann Gewissheit bringen, ob mit dem Vorkommen von Asbest, PCB oder PAK (Teer) im Bauwerk zu rechnen ist.

Termin: 
Donnerstag, 18. Januar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Brandschutz - Aufbauseminar

Brandschutz (BS2)- Aufbauseminar zum Brandschutzgrundlagenseminar (BS1)

Termin: 
Dienstag, 23. Januar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Energieeffizientes Sanieren in der Praxis – Altbau

Seminarinhalte: Ziele für die energetische Sanierung | energetische Standards | Konstruktionsmerkmale/Energiekennwerte | Reduzierung Heizenergieverbrauch | Techniken | die staatliche Verwirrung: Primärenergie- oder Endenergie | Modellpolitik der KfW | Primärenergiekennwerte | Wohngebäudesubstanz/Wohngebäudetypologie | historische Baukonstruktionen, ihre U-Wer

Termin: 
Mittwoch, 24. Januar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

LBO-Verfahren und erforderliche Bauvorlagen

Das eine Baugenehmigungsverfahren gibt es nicht mehr.
Termin: 
Montag, 29. Januar 2018 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Barrierefreies Planen und Bauen – nach Landesbauordnung und DIN 18040

Nicht nur im Zuge einer älter werdenden Gesellschaft gewinnt das Themengebiet des barrierefreien Bauens an Bedeutung. Die Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention wird erhebliche Auswirkungen auf die Planung von Objekten haben. Änderungen der Landesbauordnungen und die kürzlich erfolgte Veröffentlichung der DIN 18040 zeugen davon.

Termin: 
Mittwoch, 31. Januar 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Im Rampenlicht - Öffentlich Präsentieren

Für Architekten, Stadt- und Landschaftsplaner gehört die Fähigkeit, Projekte überzeugend zu präsentieren, zu den wichtigen Erfolgsgrundlagen. Oft handelt es sich bei den Adressaten um Menschen, die mit bautechnischen und planungsrechtlichen Rahmenbedingungen nicht vertraut sind. Dies trifft für viele private Bauherren zu.

Termin: 
Dienstag, 6. Februar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Vergaberecht 2016 – Was ist neu bei der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen?

Anmeldung direkt bei der GHV: Tel.: 0621 860861-0, Fax: 0621 860861-20, www.ghv-guetestelle.de

Termin: 
Donnerstag, 8. Februar 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

HOAI-Fachseminar Ingenieurbauwerke

Seminarziele: Die Seminarteilnehmer erfahren die wesentlichen Neuerungen im Bereich der Ingenieurbauwerke praxisnah.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer von Planungsleistungen.

Termin: 
Dienstag, 13. Februar 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

LBO-Allgemein / Abstandsflächenrecht

Die Änderungen und Neuerungen führen auch zu Anpassungen der Ausführungsverordnung und der Verfahrensverordnung. Die Landesbauordnung soll durch die Reform sozialer und ökologischer geworden sein.

Termin: 
Montag, 19. Februar 2018 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

HOAI-Fachseminar Tragwerksplanung

Seminarziele: Die Seminarteilnehmer erfahren die wesentlichen Neuerungen in der Tragwerksplanung praxisnah.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer von Planungsleistungen.

Termin: 
Dienstag, 20. Februar 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Energieeffizientes Sanieren in der Praxis – Feuchte

Einstieg mit zwei Filmen: „Wasserdampfdiffusion richtig verstanden“ und „Ein Haus, das nicht atmet“.

Termin: 
Mittwoch, 21. Februar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Bauplanungsrecht

„Zulässigkeit von Bauvorhaben (BauGB/BauNVO)“

Inhalt des Seminars sind die grundlegenden Bestimmungen des bauplanungsrechts (§§29 ff. BauGB) mit Blick darauf, dass die Entwurfsverfasser für die Einhaltung der planungsrechtlichen Vorschriften, insbesondere bei freigestellten Vorhaben, selbst verantwortlich sind.

 

Termin: 
Montag, 26. Februar 2018 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Wohnungslüftung im baupraktischen Alltag

Normgerecht – schadensfrei und wirtschaftlich, Energieeinsparung, Luftdichtung und die vernachlässigten feuchtetechnischen Konsequenzen: juristischer Überbau: DIN-Normen, ARdT, Mangelbegriff versus „Erfolg“ | Schimmelpilze und holzzerstörende Pilze | Prävention: Grenzen des Glaser-Diagramms | Fenstertausch im nicht ge

Termin: 
Dienstag, 27. Februar 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

BGB 2018: Das neue Werkvertragsrecht für Architekten und Ingenieure im BGB zum 01.01.2018

Seminarziele: Den Teilnehmern wird das neue Gesetz praxisnah von Sachverständigen erläutert. Dazu wird den Teilnehmern ein Fahrplan an die Hand gegeben, um überhaupt den Überblick zu erhalten. Die wichtigen Neuregelungen werden im Detail vorgestellt.

Termin: 
Mittwoch, 28. Februar 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Basiswissen Bauleitung Teil 1 - Grundlagen

Als Treuhänder des Bauherrn hat der bauleitende Architekt die Baustelle so zu führen, dass sie in der geplanten Zeit mit der geforderten Qualität und den veranschlagten Kosten fertig gestellt wird.

Termin: 
Dienstag, 6. März 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit beim Planen und Ausführen von Gebäuden

Beleuchtet werden die Neuerungen und zurzeit häufig an Gebäuden gefundenen sicherheitstechnischen Unzulänglichkeiten. Hierbei werden die folgenden Themenbereiche betrachtet:

Termin: 
Mittwoch, 7. März 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Entwicklungen und Tendenzen in der Baustellen-Verordnung

Beleuchtet werden die Entwicklungen im Bereich der Koordination nach Baustellenverordnung und Fragestellungen zur sicherheitstechnischen Planung von Bauvorhaben.

Termin: 
Donnerstag, 8. März 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Brandschutz im Entwurf (LBO/BauVorlVO)

Im Seminar werden die bauordnungsrechtlichen Anforderungen der LBO 2015 dargestellt, die von den Entwurfsverfassern bei der Planung von Bauvorhaben eigenverantwortlich zu beachten und einzuhalten sind.

 

 

Termin: 
Montag, 12. März 2018 - 13:30 bis 16:30
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Die Abnahme – Arten, Rechtsfolgen und Fehlerquellen

Die Abnahme ist der Dreh- und Angelpunkt des Bauvertrages. Sie beendet das Erfüllungsstadium und eröffnet die Gewährleistungsphase einer Bauleistung. Auch für den Architektenvertrag hat sie eine zentrale Bedeutung.

Termin: 
Montag, 19. März 2018 - 12:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Vertiefung VOB/B

Professioneller Umgang mit Mängeln und Bedenkenanmeldungen

Termin: 
Dienstag, 20. März 2018 - 9:00 bis 13:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Basiswissen Bauleitung Teil 2

Kostenmanagement während der Bauleitungsphase mit einem Exkurs zur nachtragslosen Bauvertragsart

Termin: 
Mittwoch, 21. März 2018 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Akademie der AKS
Neumarkt 11
66117  Saarbrücken
Deutschland

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an