„Wie steht es in den Jahren 2014/2015 um den gesellschaftlichen Wert der Baukultur aus Sicht der Bürger und der Baukulturschaffenden, oder wie steht es um die Vorbildfunktion der öffentlichen Hand? Was können und müssen wir auf den Weg bringen, um die Lebensqualität unserer Städte für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu verbessern? Der Baukulturbericht 2014/15 gibt Handlungsempfehlungen und zeigt Lösungen für Politik, Planer und weitere Akteure der Baukultur auf“, so die Bundesstiftung Baukultur auf ihrer Internetseite.

Der Bericht kann hier abgerufen werden.

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an