Sport- und Mehrzweckhalle
Sport- und Mehrzweckhalle

Architekt: Mario Morschett, Gersheim, www.architekt-morschett.de   
Mitarbeiter: Luigi Pennella, Marco Hens, Roman Morschett 
Bauherrin: Stadt Blieskastel 

Die Würzbachhalle dient als multifunktionale Sport-und Mehrzweckhalle dem Vereinsleben von Niederwürzbach. Die teilbare 2-Feld-Halle, 40/20 m, wurde auf dem ehem. Sportplatz für Nutzungen bis 1.300 Personen errichtet. Bei Sportveranstaltungen finden 300 Zuschauer auf der Tribüne Platz. Der lichtdurchflutete Hallenkubus, das Farbkonzept der vier Umkleidebereiche und der Fassaden sind ein wichtiger Maßstab der Architektur. Mit dem Einsatz von Photovoltaik-und Solaranlagen, Grundwassernutzung, Wärmerückgewinnung und Flächenversickerung wurden viele  ökologische Gesichtspunkte umgesetzt.   

Würzbachhallenstraße 3
66440 Niederwürzbach 
 

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an