AKS zeichnete HTW- Absolventen aus

Am 21.11.2018 wurden die Architekturabsolventen der Schule für Architektur Saar/htw saar des Studienjahrs 2017/2018 feierlich verabschiedet.
Bereits zum 2. Mal zeichnete die Architektenkammer des Saarlandes die besten Absolventen aus.
AKS-Vizepräsident Jens UKFW Stahnke und die stellvertretende AKS-Geschäftsführerin Kim Ahrend überreichten die Auszeichnungen an die beiden besten Bachelor-Absolventinnen Lisa Catherine Tatura und Saskia Ursula Ruttar sowie an die beiden besten Master-Absolventinnen Alexandra Schu und Andrea Lisa Reif.

Text: Kim Ahrend

Demokratie braucht Inklusion - Nachbericht zur Regionalkonferenz "Inklusiv Gestalten"

Die inklusive Gestaltung von Stadtraum und Wohnungen leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Behinderungen und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Zur Regionalkonferenz "Inklusiv Gestalten" hatte der Bundesbauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und den Architektenkammern Rheinland­Pfalz und Saarland zur Regionalkonferenz »Inklusiv gestalten  nach Kaiserslautern geladen.

Neujahrsempfang der AKS am 21.01.2019

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 21. Januar 2019 - 11:00

Der traditionelle Neujahrsempfang der Architektenkammer des Saarlandes findet am

Mo, 21. Januar 2019, 11 Uhr

im VHS-Zentrum am Schlossplatz
in 66119 Saarbrücken statt.

  • Neujahrsrede des AKS-Präsidenten Alexander Schwehm
  • Grußwort des Ministers Klaus Bouillon
  • Politisches Get-together

Alle Kammermitglieder sind herzlich eingeladen.

Gestaltungsleitfäden der Stadt St. Wendel

Mit dem voranschreitenden Demographischen Wandel, der Sicherung attraktiver Stadt- und Ortsbilder sowie der Sicherstellung der Daseinsvorsorge werden aus kommunaler Sicht nur einige aktuelle Handlungsfelder genannt. Für Kommunen im ländlichen Raum gilt heute mehr denn je, Strategien und Konzepte zu entwickeln mit denen auch weiterhin die Funktionalität und die Attraktivität bestehender Siedlungsstrukturen gesichert werden kann.

Neues Gesicht in der AKS-Geschäftsstelle

Es gibt nichts, das sie nicht weiß: Ulrike Junk ist seit 45 Jahren für die Architektenkammer des Saarlandes tätig. Sie hat den Bereich der Buchhaltung unter ihren Fittichen und über die Jahrzehnte wesentlich geprägt. Aber nicht nur das, sie kennt sich auf allen Gebieten der Geschäftsstelle – mehr oder weniger – aus.

Seiten

Subscribe to Architektenkammer des Saarlandes RSS