Stolper- und Meilensteine - Chancengleichheit in Architektur und Stadtplanung

Vor 100 Jahren haben Frauen das Wahlrecht errungen. Seither kämpften sie für die Abschaffung hierarchischer, geschlechtsspezifischer Arbeitsteilung, für gleichberechtigte Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, für gleichen Lohn bei gleicher Arbeit und für den Zugang zu bis dahin nur Männern vorbehaltenen Berufen. Von den positiven Effekten dieser Errungenschaften durfte die gesamte Gesellschaft profitieren, sowohl sozialpsychologisch als auch wirtschaftlich.

Die Aufbewahrungsfristen für Architekten nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung

Das Inkrafttreten der Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) hat auch bei Architekten Unsicherheit ausgelöst. Wie lange dürfen Planungsunterlagen, Verträge, Schriftverkehr, Rechnungen und Adressen aufbewahrt oder gespeichert werden? Wann müssen Daten gelöscht und Unterlagen vernichtet werden?

In der Rubrik Recht informiert Sie die DAB-Redaktion zur DSGVO und den Folgen.

Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

Denkmalschutz und Sanierung von Gebäuden mit erhaltenswerter Bausubstanz

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 26. September 2018 - 17:00 bis 19:30

Die Veranstaltungsreihe "Hände hoch fürs Handwerk" mit dem Thema „Denkmalschutz und Sanierung von Gebäuden mit erhaltenswerter Bausubstanz“ findet am 26.09.2018 in Ottweiler im Gewölbekeller der evangelischen Kirchengemeinde - Tenschstraße 1, 66564 in Ottweiler statt.


Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und Rückfragen bei Nora Jankowski: n.jankowski@hwk-saarland.de oder 0681 5809 208.


2 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung für den Besuch des Vortrages
 

Helmholtz-Zentrum: „Was muss eine Region der Spitzenforschung bieten?“

PRESSEMITTEILUNG
07.09.2018

Helmholtz-Zentrum: „Was muss eine Region der Spitzenforschung bieten? - Vortrag von Prof. Dr. Michael Backes am 27.09.2018 mit anschließendem Empfang

Das aktuelle Seminarprogramm im PDF-Format

10.08.2018

Das aktuelle Seminarprogramm liegt vor (siehe PDF-Datei). Es umfasst den Zeitraum von August bis Dezember 2018. Das Programm bietet ein vielfältiges Angebot zu unterschiedlichen Themenkomplexen u. a. der Bereiche Kosten, Recht, Bautechnik, Entwurf und Kommunikation. Detaillierte Informationen zu den Seminaren finden Sie nachfolgend in der üblichen Form.

www.aksaarland.de/mitglieder/weiterbildungen

Seiten

Subscribe to Architektenkammer des Saarlandes RSS