Seminarprogramm 2. Halbjahr 2019

Das Seminarprogramm der AKS-Akademie für den Zeitraum August 2019 bis Februar 2020 ist erschienen. Auch im kommenden Halbjahr werden wieder neue Seminarthemen angeboten, wie zum Beispiel „Low-Tech-Architektur
– Wieviel Technik braucht ein Haus?“, „Urbane Ressourcen | Bauen im Bestand – Nachverdichtung“ oder „Erfolgreich präsentieren im VgV-Verfahren“. Zu kurz kommen dennoch nicht die gängigen Seminare wie Brandschutz und Bau- und Planungsrecht.

Interview mit dem AKS-Präsidenten: HOAI, LBO, UBAs, Ländlicher Raum...

DAB: Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Mindest- und Höchstsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) gegen EU-Recht verstoßen. Wie geht es nun weiter?
Schwehm: Wir sollten dahin kommen, gemeinsam mit Bauherren für die HOAI zu kämpfen. Es gilt, im Team eine vernünftige Lösung zu finden. Das Ziel sollte sein, dass die jetzigen Honorartabellen als Richtlinien gelten.

Nachbericht: Heimat, deine Vorgärten

Ein Plädoyer für blühende Paradiese contra Schotterwüsten

Daniel Kempf, Vorstandsmitglied der Stiftung Baukultur Saar, moderierte den Vortragsabend im gut gefüllten Kulturhaus in Gersheim. Die Stiftung warf gemeinsam mit den Kooperationspartnern Biosphärenzweckverband Bliesgau und Saarpfalz-Kreis einen kritischen Blick auf die zurzeit sehr populären Schottergärten. Landrat Theophil Gallo erinnerte in seinem Grußwort daran, dass jeder einzelne die Verantwortung für die Gestaltung unserer Umwelt habe. Wir alle sollten diese Botschaft weitertragen.

Besuch des htw saar-Präsidenten Dieter Leonhard

AKS-Präsident Alexander Schwehm und die beiden Geschäftsführerinnen Anne-Christin Backes und Kim Ahrend freuten sich über den Besuch des htw saar-Präsidenten Prof. Dr.-Ing. Dieter Leonhard. Der gebürtige Saarländer ist seit Januar im Amt. Er möchte sich „vor Ort“ die Wünsche der Kammern und Verbände anhören mit dem Ziel, die Zusammenarbeit zu intensivieren oder zu verbessern. Leonhard erfährt, dass die Kooperation der Architektenkammer mit der Schule für Architektur Saar der htw saar bereits sehr eng und vertrauensvoll funktioniert.

Die HOAI nach dem EuGH-Urteil – ein Statement

Am 04.07.2019 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) im HOAI-Vertragsverletzungsverfahren sein Urteil verkündet. AKS-Präsident Alexander Schwehm fasst in seinem Statement die wichtigesten Fragen rund um das Urteil zusammen.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktivitäten der AKS